Wackersdorf, 21.01.2020

20kV Leitung abgerissen

Einsatz für den Technischen Zug

Am Dienstagvormittag wurden die Feuerwehren Wackersdorf und Steinberg, sowie das THW Schwandorf durch die ILS Amberg in die Industriestraße nach Wackersdorf alarmiert. Dort hatte ein Mobilbagger mit dem Ausleger eine 20kV Freileitung abgerissen.
Glücklicherweise befanden sich zum Zeitpunkt des Leitungsabrisses keine Personen im Bereich des Spannungstrichters, sodass es zu keinen Personenschäden kam.
Der Gefahrenbereich wurde weiträumig abgesperrt. Nachdem der Energieversorger die Leitung geerdet hatte, konnten alle Einsatzkräfte wieder abrücken.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: