Schwandorf, 19.02.2018

Atemschutzlehrgang abgeschlossen

Sieben neue Atemschutzgeräteträger

In den vergangenen Wochen fand im THW Schwandorf ein Lehrgang für Atemschutzgeräteträger statt. Atemschutzausbilder David Würsching vermittelte den sieben Teilnehmern (2 x OV Neunburg v.W., 5 x OV Schwandorf) in Theorie und Praxis das nötige Wissen in den Bereichen Gerätekunde, Personenrettung, Atemschutznotfall und Einsatztaktik.

Die heutige Abschlussprüfung haben alle Teilnehmer mit Erfolg bestanden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: