Schwandorf, 25.01.2020

Ausbildung Motorsägenführer

Motorsägenausbildung auf Regionalstellenebene

An den beiden vergangenen Wochenenden fand bei uns im Ortsverband die Regionalbereichsausbildung zum Motorsägenführer im THW statt. Unser Ausbilder Ulrich Hottner führte die Teilnehmer an den sicheren Umgang mit der Motorsäge heran. Er vermittelte zusammen mit seinem Ausbilder-Team Techniken zum Fällen von Bäumen, aber auch den Umgang mit der Technik und der Wartung von Sägen und Equipment. Weiter wurde mithilfe eines Biegespannungssimulators das sichere Schneiden von unter Spannung stehenden Bäume trainiert. Besonders nach Stürmen oder Schneebruch stellen umgestürzte und verkeilte Bäume eine nicht zu unterschätzende Gefahr dar. Der Simulator hilft die Gefahren zu erkennen und auch im Einsatzfall dann richtig einzuschätzen, um Unfälle zu vermeiden. Die Teilnehmer kamen aus den Ortsverbänden Amberg, Lauf, Neunburg v.W. und Schwandorf.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: