Wackersdorf, 28.05.2020

Brand Lackiererei

Fachberatereinsatz

Donnerstagnachmittag wurden die Feuerwehren Wackersdorf, Alberndorf, Kronstetten, Schwandorf, Krondorf, Steinberg und der Fachberater des THW Schwandorf um 14:50 Uhr zum Brand einer Lackiererei nach Wackersdorf alarmiert.
Das Gebäude stand beim Eintreffen der ersten Kräfte bereits im Vollbrand.
Den Feuerwehrkräften gelang es durch einen Außenangriff mittels Atemschutztrupps und einer Drehleiter den Brand auf das Werkstattgebäude und die angebauten Büroräume zu begrenzen.
Mehrere Personen erlitten leichte Verletzungen und wurden durch den Rettungsdienst versorgt.
Nachdem die Gebäudestatik noch intakt war und keine Sicherungsarbeiten vorgenommen werden mussten, ergaben sich für das THW keine weiteren Einsatzoptionen und der Fachberater rückte wieder ab.
Die Ermittlungen zur Brandursache haben die PI Schwandorf und die Kripo Amberg übernommen.

Onetz 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: