Steinberg am See, 23.01.2022

Gebäudesicherung

Gebäudesicherung in Steinberg am See

Am frühen Sonntagmorgen um 2:36 Uhr wurde der Fachberater des THW Schwandorf nach Steinberg am See alarmiert.

Dort musste nach einer dringenden Wohnungsöffnung ein Gebäude gesichert werden.

Nach der Erkundung vor Ort, folgte der Alarm für den Technischen Zug für die Sicherungsarbeiten.

Nachdem diese abgeschlossen waren, wurde das Gebäude an die Polizei übergeben.

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: