Witzlarn, 24.02.2021

Großtierrettung

Fachberatereinsatz

Um 14:49 Uhr wurde der Fachberater des THW Schwandorf zum zweiten Mal am heutigen Tag alarmiert. Diesmal gemeinsam mit der Feuerwehr Büchheim zu einer Großtierrettung nach Witzlarn bei Burglengenfeld.

Da sich noch während der Anfahrt herausstellte, dass es sich lediglich um zwei entlaufene Ponys handelte und keine aufwendige Tierrettung erforderlich war, konnte der Fachberater die Einsatzfahrt abbrechen.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: