Schwandorf, 05.05.2018

Kellerbrand

Amtshilfe für die Kriminalpolizei

Am späten Freitagabend wurden die Feuerwehren Schwandorf, Ettmannsdorf, Fronberg und Dachelhofen zu einem Kellerbrand im Hochrainviertel alarmiert.
Nachdem die Löscharbeiten und die Ermittlungen der Kriminalpolizei Amberg abgeschlossen waren, wurde um 0:31 Uhr das THW Schwandorf zur Sicherung des betroffenen Kellerabteils nachalarmiert.
Der Einsatz war um 1:00 Uhr beendet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: