Maxhütte-Haidhof, 06.11.2017

Person unter Zug

Fachberatereinsatz an der Bahnstrecke Regensburg - Weiden

Am Montagnachmittag wurden die Feuerwehren Teublitz, Katzdorf und Meßnerskreith, sowie der Fachberater des THW Schwandorf um 16:09 Uhr von der ILS Amberg mit dem Stichwort "Person unter Zug" zur Bahnstrecke Regensburg - Weiden bei Teublitz alarmiert.

Die Polizei Burglengenfeld und die Kriminalpolizei Amberg haben die Ermittlungen übernommen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: