Schwandorf, 02.08.2020

Trafobrand

Fachberatereinsatz

Noch während des Einsatzes in Burglengenfeld wurde der Fachberater des THW Schwandorf am Nachmittag erneut alarmiert. Diesmal gemeinsam mit den Feuerwehren Kronstetten, Schwandorf und Wackersdorf zum Brand einer Elektroanlage in Kronstetten bei Schwandorf.

Vorausgegangen war ein Blitzeinschlag und eine dadurch entstandene Überspannung, die eine Rauchentwicklung in einem Trafo verursachte. Nachdem es sich nur um einen kleinen Schaden handelte, war ein weiteres Eingreifen der Einsatzkräfte nicht erforderlich. Durch den Stromversorger wurde der Schaden zeitnah behoben.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: