Sokolov, 13.10.2012

Vereinsausflug nach Sokolov

Der diesjährige Vereinsausflug führte das THW Schwandorf nach Sokolov, zur tschechischen Partnerstadt der Stadt Schwandorf.

Gruppenfoto vor der Feuerwache in Sokolov

Der Jahresausflug "Fahrt ins THW-Blaue" führte die Teilnehmer mit dem Bus nach Sokolov (früher: Falkenau im Egerland), in die tschechische Partnerstadt der Großen Kreisstadt Schwandorf.

Der Vorsitzende der Partnerschaftskomitees Schwandorf-Sokolov Ernst Schober hatte das Tagesprogramm vorbereitet. Er war ebenfalls mit an Bord und ließ es sich nicht nehmen die Fahrtteilnehmer auf der Hinfahrt fundiert auf einige geschichtliche und gesellschaftliche Gegebenheiten hinzuweisen.

Nach einem Empfang am Kapuzinerkloster durch den 1. Bürgermeister Zdenec Berka und den 3. Bürgermeister Ladislav Sedlacek sowie dem Vorsitzenden des Partnerschaftskomitees in Sokolov Antonin Lebeda, machte sich die Gruppe zu einem geführten Stadtrundgang auf.

Die Gruppe wurde durch die Mitarbeiterin des städtischen Tourismusbüros Anna Surova und unter der fachkundigen Leitung von Frau Else Zbilarova durch die Geschichte der Stadt geleitet.

Einem Mittagessen im Parkhotel Sokolov schloss sich dann die Besichtigung der Berufsfeuerwehr Sokolov an. Neben der Besichtigung der Fahrzeuge und der Feuerwache, wurde den THW´lern in einem Informationsgespräch das tschechische System im Katastrophenschutz näher erläutert.

Der Vorsitzende des THW-Helfervereins Andreas Feller übergab als Gastgeschenk ein THW-Bobby-Car. "Auch wenn es eine Berufsfeuerwehr ist, auf dass der Nachwuchs immer da sei", so Feller. Für den geplanten "Tag der offenen Tür" in Schwandorf wurde eine Einladung an den Kommandanten Plk. Ing. Pavel Ruzicka ausgesprochen.

Auf der Heimreise wurde noch der riesige Braunkohlebergbau in der Nähe von Sokolov besichtigt und ein kurzer Stopp für das herrliche Panorama in Loket eingelegt.

Die gesammelten Eindrücke schloss die Gruppe in der Brauereiwirtschaft "Stara Sladovna" (Alte Mälzerei) in Chadova Plana mit tschechischem Bier und landestypischen Spezialitäten ab.


  • Gruppenfoto vor der Feuerwache in Sokolov

  • Übergabe THW-Bobbycar an Kommandanten Plk Ing Pavel Ruzicka durch Vors des THW-Helfervereins Andreas Feller, rechts: Ernst Schober, Vorsitzender des Partnerschaftskomitees Schwandorf Sokolov

  • Übergabe einer kleinen Aufmerksamkeit an die Gästeführerin Else Zbilarova

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: